Preis: Von bis

„neuer Festpreis“ zwei solide Mehrfamilienhäuser

24939 Flensburg, Deutschland
850.000€1.558€/pro m²

Beschreibung

Harrisleer Str. 55:

Die Fassaden wurden im 10/21 erneuert. Flächen verputzt und farbig gestrichen.
klassisches MFH mit 5 WE und einem Gewerbe. Das Objekt ist voll vermietet.
Die Wohnungen verfügen über kleine Küchen und Duschbäder, Holzfenster mit Doppelverglasung, die Immobilie verfügt über einen Fernheizungsanschluss,
die Durchlauferhitzer sind alle neu,

Der Anbau mit 3 Wohnungen ist im Rahmenplan der Stadt Flensburg zum Abbruch gekennzeichnet, nach Rücksprache dort, wird aber auf den Abbruch verzichtet, so dass diese Mieteinnahmen auch erhalten bleiben.

Harrisleer Str. 57:

Die Fassaden wurden in 10/21 erneuert. Flächen verputzt und farbig gestrichen.
klassisches MFH mit 5 WE.
Die Wohnungen verfügen über kleine Küchen und Duschbäder, Holzfenster mit Doppelverglasung, im DG 3 neue Kunststofffenster, die Immobilie verfügt über einen Fernheizungsanschluss,
die Durchlauferhitzer sind alle neu,

Das Haus liegt im Stadtteil Neustadt. Als Neustadt (dänisch: Nystaden) bezeichnet man den Teil der Stadt Flensburg, der ab 1796 als erster außerhalb der damals noch befestigten Altstadt ausgebaut wurde. Die Neustadt erstreckt sich hauptsächlich entlang der auch die Altstadt durchziehenden Hauptstraße in Nord-Süd-Richtung, welche im Bereich der Neustadt, ebenfalls den Namen Neustadt (Nystaden) trägt. Die Neustadt liegt auf der Nordseite des Nordertors.
Nördlicher Stadtbereich von Flensburg. Das Naherholungsgebiet Ostseebad ist in wenigen Gehminuten zu erreichen. Kindergärten, Schulen, weiterführende Schulen, ein Ärztehaus sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten wie z. B. LIDL, Aldi und Edeka befinden sich direkt vor Ort.

Besichtigung :

Außenbesichtigungen sind jederzeit möglich. Wir bitten Sie jedoch die Diskretion zu wahren und vom Betreten des Grundstückes ohne Begleitung des Immobilienmaklers abzusehen.

Innenbesichtigungen – nach vorheriger Terminabstimmung – nur in unserer Begleitung.

Hinweis:

Alle Angaben in diesem Exposé erhalten wir vom Eigentümer bzw. Auskunftsbefugten und übernehmen daher keine Haftung für diese Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Immobilien Ohm-Sarkany e.K. eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 7,14% inkl. 19% MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis.
Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Erwerbsnebenkosten:

Vom Käufer dieser Immobilie sind folgende Erwerbsnebenkosten zu zahlen:

1. Grunderwerbssteuer: 6,50 % des Kaufpreises

2. Notar/Gerichtskosten: ca. 1,50 % des Kaufpreises

3. Vermittlungs- /Maklerkosten: 7,14 % des Kaufpreises inkl. MwSt. als Maklercourtage

Unsere Angebote sind vertraulich zu behandeln. Der Empfänger darf diese nur für sich selbst verwenden. Gibt er dieses Angebot ohne Zustimmung an Dritte weiter, so hat er im Falle eines Vertragsabschlusses mit einem Dritten die uns entgangene Maklerprovision als Vertragsstrafe zu zahlen.

Energieeffizienz

  • Heizenergieverbrauchskennwert: 121 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Jahr der energetischen Sanierung / Baujahr: ca. 1900
  • Ort: Flensburg
  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • PLZ: 24939
  • Land: Deutschland

Übersicht

  • Objekt-ID: 331
  • Preis: 850.000€
  • Wohnfläche 472 m²
  • Grundstücksfläche: 1340 m²
  • Baujahr: 1900
  • Objekt-Typ: Wohnanlage
  • Status: Kaufen

Weitere Informationen

  • Zimmer insgesamt: 1
  • Heizungsart: Fernheizung
  • Preise zuzüglich Mehrwertsteuer: Nein
  • Kaufpreis pro m²: 1.558 €
  • Courtage: 7,140% des Kaufpreises inkl. MwSt.
  • MwSt.-Satz: 19 %
  • Gesamtfläche: 568 m²
  • Vermietbare Fläche: 568 m²
  • Wohneinheiten: 10.0
  • Gewerbeeinheiten: 1.0

Kontaktinformationen

Ingrid Ohm-Sarkany
Ingrid Ohm-Sarkany
0461/14504414

Nachricht schreiben